Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium!

Nachrichten-Ticker zum Corona-Virus

Sehr geehrte Schulfamilie,advent 3800429 640

der Nachrichten-Ticker soll auch im Schuljahr 2020/21 über aktuelle Entwicklungen zum Corona-Virus, die das Adam-Kraft-Gymnasium betreffen, zeitnah informieren. Ältere "Posts" sind im Corona-Nachrichten-Archiv des AKG zu finden.

Wir wünschen der ganzen Schulfamilie, allen Freunden und Angehörigen gute Gesundheit!

(Die Schulleitung)

- Hier geht es zum Corona-Nachrichten-Archiv des AKG.


NachjuTafel Aktuelles 1815977 640stierung der Infektionsschutz-Maßnahmen

Ausgehend von den Rahmenbedingungen, die der Bund-Länder-Beschluss vom 25.11.2020 gesetzt hat, wurden die Vorgaben in Bayern nun konkretisiert. Über diese von bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus gesetzten Rahmen möchten wir Sie und euch mit den beiden folgenden Schreiben informieren:

- Elternbrief Infektionsprävention vom 28.11.2020

- KM-Informationsschreiben zu demn unterrichtsfreien Tagen vor Weihnachten sowie Notbetreuung

(Stand: 28.11.2020, 16:15 Uhr, Waw)


Erneute Anpassung des Rahmenhygienplans (Stand: 13.11.2020)

Der Rahmenhygieneplan wurde im Austausch mit dem Staatsministerium für Gesundheit erneute vom Kultutsministerium überarbeitet und präzisiert. Weitere Aktualisierungen sind zu erwarten. Die derzeit gültigen Regelungen sind hier zu finden:

- Elternbrief von Kultusminister Prof. Dr. M. Piazolo

- Kurzübersicht

- Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen

(Stand: 16.11.2020, 10:45 Uhr, Waw)


Aktualisierung des Rahmenhygieneplans für die Schulen

Die landesweit besondere Infektionslage erfordert für den November 2020 eine Aktualisierung der bayernweit gültigen Hygienebestimmungen für alle Schulen. Im unten angeführten Schreiben wird der Umgang mit Erkältungssymptomen beschrieben und präzisiert:

- Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen (aktualisiert)

(Stand: 07.11.2020, 19:00 Uhr, Waw)


   

"Ihr wart eurer Zeit voraus."

Laudatio auf unsere Schülerzeitung "Sidekick"

Bereits im März 2020 erhielt die Schülerzeitung des AKG, der "Sidekick", im Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder den Sonderpreis Europa, gestiftet von der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland. Eigentlich sollte die Preisverleihung und ein Schülerzeitungskongress im Mai in Berlin stattfinden. Corona machte diesem Event aber einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Stattdessen wurde die Veranstaltung ins Internet verlegt. Anfang Oktober konnten die Redakteurinnen und Redakteure an diversen Workshops teilnehmen und ihren Preis online erhalten - kein ganz adäquater Ersatz, aber dennoch eine für alle gewinnbringende Veranstaltung. Jörg Wojahn, der Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, hielt die Laudatio, in der er begründet, weshalb der "Sidekick" den Preis bekam. Zum Video auf das nachfolgende Foto klicken:

(Text: Dr. Johannes Möhler, Foto: Sidekick, Video: Europäische Kommission in Deutschland)