Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium!

Nachrichten-Ticker zum Corona-Virus

Sehr geehrte Schulfamilie,

der Nachrichten-Ticker soll Sie und euch möglichst zeitnah mit den neusten und wichtigsten Informationen versorgen, die das AKG in der Corona-Ausnahmesituation betreffen. Sobald es Neuigkeiten zum Umgang mit der beispiellosen Schulschließung in Bayern und somit auch am Adam-Kraft-Gymnasium gibt, sind sie hier zu finden.

Wir wünschen der ganzen Schulfamilie, allen Freunden und Angehörigen gute Gesundheit!

(Die Schulleitung)

- Hier geht es zum Corona-Nachrichten-Archiv des AKG.


Informationen zur nächsten Phase der Wiedereröffnung

Für die Zeit nach Tafel Aktuelles 1815977 640den Pfingstferien, in der auch die Jahrgangsstufen 7 bis einschließlich 10 nach derzeitigem Stand wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren sollen, haben wir erste Informationen im nachfolgenden Elternschreiben zusammengefasst. Zudem wird nach und nach eine ergänzende Onlineplattform mit „Microsoft 365/Teams“ am AKG etabliert werden. Ein Informationsschreiben für Eltern und Schüler mit Nutzungsbedingungen findet sich ebenfalls hier:

- Elternschreiben zur nächsten Phase der Wiedereröffnung

- Information für Eltern und Schüler zu MS 365 und den Nutzungsbedingungen

(Stand: 27.05.2020, 17:00 Uhr, Waw)


WiCHTIG: Formular zur Anmeldung für die Notfallbetreuung während der Pfingstferien

Zur Anmeldung für die Notfallbetreuung in den Pfingstferien hat das Kultusministerium ein neues Formular veröffentlicht, das Sie nachfolgend herunterladen und uns über die extra eingerichtete Email-Adresse notfallbetreuung-abitur@akg-schwabach.de oder die üblichen Kontaktmöglichkeiten zukommen lassen können. Bitte melden Sie Ihren Bedarf bis Mo., 25.05.2020 bei uns an, damit wir planen können.

(Stand: 22.05.2020, 13:00 Uhr, Waw)


 

 

Engagierte Teilnahme am Schulwettbewerb "Die Bayerischen Klimameister 2020" belohnt

Hochbeete, Insektenhotels und 500 € Preisgeld für das AKGenvironment 3751682 640

Auch wenn das Thema Klimawandel derzeit aus verständlichen Gründen etwas in den Hintergrund gerückt ist, gibt es für das AKG genau dazu Erfreuliches zu berichten.

Nachdem sich bereits im vergangenen Schuljahr im Zuge der Fridays for Future – Bewegung eine überwältigende Zahl an Schülerinnen und Schülern diesbezüglich auch im schulischen Umfeld am AKG engagiert hatten, setzte sich dieser Einsatz über zahlreiche Fachschaften und Schülergruppen hinweg auch bis ins aktuelle Schuljahr fort. So arbeiten stetig Schülerinnen und Schüler z.B. im Arbeitskreis Fairtrade und Umwelt, kreieren Recyclingmode im Kunstunterricht, beschäftigen sich mit naturräumlichen und sozialen Aspekten rund um das Thema Klimawandel in Fächern wie Geographie und Sozialkunde oder auch dem Pluskurs „Klimaprojekt“, um nur einige zu nennen.

All dies und mehr nahm der Pluskurs „Klimaprojekt“ zum Anlass, am Schulwettbewerb „Die Bayerischen Klimameister 2020“ teilzunehmen, der vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz initiiert wurde. Zwar konnte die angestrebte Platzierung unter den ersten drei Siegerschulen nicht erreicht werden, allerdings kann sich der Preis für unsere Schule mehr als sehen lassen, denn die gesamte Schulfamilie kann sich über je zwei Hochbeete und Insektenhotels sowie über ein Preisgeld von 500 € freuen.

Sicherlich wird der Themenkomplex Nachhaltigkeit im Zusammenspiel mit Umwelt- und Klimaschutz auch in Zukunft eine zentrale Rolle an unserer Schule spielen, sodass sich auch weiterhin viele weitere Projekte, Arbeitsgruppen und Pluskurse damit befassen werden.

(Text: u. Fotos: Frank Schmidt)